News / Archiv


Neues vom Kranich Express

Der Elektro-Kleinbus ist am 27.11.18 vom Nissan Händler endlich an die Stadt Trebbin übergeben worden. Nun kann die Beschriftung organisiert und der Einsatz des Kranich-Express geplant werden. Ab 01.April 2019 soll der Rufbus Linienverkehr mit dem Sommerfahrplan und sieben möglichen Fahrten am Tag starten. Die Fläming-Schmiede, über die der Kranich-Express seine Anschubfinanzierung erhalten hat, wurde mit dem Deutschen Tourismuspreis ausgezeichnet.


"Gold" für den Kranich Express

Im Rahmen des Wettbewerbs „Region Zukunft 2018“ hat die IHK Potsdam Anfang Juli das Trebbiner Projekt Kranich-Express mit „Gold“ ausgezeichnet. Die Auszeichnung nahmen Beate Rantzsch, Beate Keck und Elisabeth Hofmann als Leiterin des NaturParkZentrums entgegen. Die Lieferung des Kleinbusses verzögert sich jedoch bis Ende des Jahres, so dass mit großer Wahrscheinlichkeit der Kranich-Express erst ab Winter 2018/19 zum Einsatz kommen kann.


Trebbin im Morgenmagazin : Landwirte klagen über Dürre

Am 05.07.18 sendet das ZDF Morgenmagazin einen Beitrag aus Trebbin, den man sich in der Mediathek ansehen kann.

https://www.zdf.de/nachrichten/zdf-morgenmagazin/ernte-duerre-landwirte-klagen-100.html


Sommerpause / Sommerfest

Der Gewerbeverband Trebbin e.V. hat sich in die Sommerpause verabschiedet. Unser nächstes Treffen findet erst am Mittwoch 10.10.18 um 19.30 Uhr im Parkhotel Trebbin statt.

 

Am Freitag 22.06.18 ab 16.00 Uhr haben wir unser traditionelles Sommerfest durchgeführt. Wir bedanken uns bei Antje Mieske und Jörg Gauger von der Bäckerei Röhrig für den leckeren Kuchen und die Führung, bei Herr Pommerening für die Erklärungen im Kirchenzentrum Waldfrieden und bei Meiko Röper für den gemütlichen Abend im Biergarten Friedensstadt.


18. Ausbildungsmesse Teltow-Fläming

Die 18. AusBildungsMesse TF wird am 15. September 2018 von 9:00 bis 13:00 Uhr im Biotechnologiepark Luckenwalde ihre Pforten öffnen. www.wjtf.de/ausbildungsmesse

 

Wirtschaftswoche Teltow-Fläming

In diesem Jahr wird die Wirtschaftswoche Teltow-Fläming vom 5. bis 11. November stattfinden.
Ein Höhepunkt wird die Verleihung des Preises der Wirtschaft Teltow-Fläming am 9. November 2018 sein. www.wirtschaftswoche-tf.de


Mautpflicht ab 1. Juli auf Bundesstraßen

Ab dem 1. Juli 2018 gilt die Mautpflicht auch auf allen Bundesstraßen. Von dieser Maßnahme sind weitere rund 35.000 Unternehmen mit rund 140.000 Fahrzeugen betroffen. 600 Kontrollsäulen ergänzen die Mautstellen-Terminals. Wer häufig die mautpflichtigen Straßen nutzt, für den ist die Bezahlung über die automatische Mauterhebung per Toll-Collect On-Board Unit sinnvoll. Damit die On Board Unit eingebaut werden kann, registriert sich das Unternehmen online über das Kunden-Portal bei Toll Collect. Toll Collect stellt das Gerät kostenfrei zur Verfügung, der Einbau ist vom Unternehmen beim Servicepartner zu bezahlen.Fahrer und Unternehmen, die eher selten auf Mautstraßen unterwegs sind, haben wie bisher die Möglichkeit, sich manuell im Internet oder an einem Mautstellen-Terminal einzubuchen.  https://www.toll-collect.de/de/toll_collect/rund_um_die_maut/mautausweitung_2018/mautausweitung_2018.html

 

Checklisten Schülerbetriebspraktikum

Das Schülerbetriebspraktikum ist eines der wichtigsten Instrumente der Berufsorientierung. Es bietet Schülern eine gute Möglichkeit, erste Erfahrungen in der Arbeitswelt zu sammeln und ihre beruflichen Vorstellungen zu konkretisieren. Damit ein Praktikum tatsächlich seinen Nutzen entfaltet, haben Bundesagentur für Arbeit und SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland gemeinsam die Handreichung "Checklisten Schülerbetriebspraktikum" herausgebracht. Sie bieten praktische Hilfen für Schülerinnen und Schüler, für Lehrkräfte, für die Betreuer im Betrieb und für Eltern zur Umsetzung von Schülerbetriebspraktika mit Qualität. Die Checklisten gliedern sich in Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung. Neben den Checklisten für die jeweilige Zielgruppe werden acht Qualitätskriterien zur Umsetzung guter Schülerbetriebspraktika übersichtlich festgehalten. Die Checklisten können unter www.schulewirtschaft.de/schuelerbetriebspraktikum heruntergeladen werden.

 

Fiktive Mängelbeseitigungskosten dürfen nicht unendlich hoch sein

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat am 22. Februar 2018 (Az.: VII ZR 46/17) einen Schlussstrich unter die Abrechnung von fiktiven Mängelbeseitigungskosten gezogen. Der BGH stellt klar, dass ein Besteller, der einen Mangel nicht beseitigen lässt, dem Unternehmer keine „Sachverständigenrechnung“ mehr präsentieren kann, um seinen Schaden nach den fiktiven Mängelbeseitigungskosten ohne jegliche Mängelbeseitigungsabsicht zu bemessen. https://www.handwerk.com/bgh-verbietet-fiktive-maengelbeseitigungskosten

 

Tarifliche Ausbildungsvergütungen 2017 verschiedener Branchen

Das Bundesinstitut für Berufsbildung BIBB stellt interessante Informationen zu Ausbildungsvergütungen zur Verfügung.

https://www.bibb.de/dav

https://www.bibb.de/dokumente/pdf/a21_dav_Gesamtuebersicht_Ausbildungsverguetungen_2017_alte_neue_Laender.pdf

 

Automatischer Notrufdienst eCALL

Der automatische NOTRUFDIENST eCALL wird ab dem 31. März 2018 für alle neuen PKW-Modelle und leichte Nutzfahrzeuge Pflicht. Im Fahrzeug verbaute Sensoren erkennen einen Verkehrsunfall und lösen z. B. automatisch einen Notruf an die einheitliche europäische Notrufnummer 112 aus. Gleichzeitig werden unter anderem der genaue Standort sowie die Personenzahl im Unfallwagen übertragen. https://www.adac.de/rund-ums-fahrzeug/unfall/tipps/ecall/

 

KfW-Energieeffizienzprogramm – Energieeffizient Bauen und Sanieren – Energiekosten im Gewerbegebäude senken

Neue Förderbedingungen bei Erweiterungsbauten.

Nähere Informationen unter : https://www.kfw.de/inlandsfoerderung/Unternehmen/Energie-Umwelt/F%C3%B6rderprodukte/EE-Bauen-und-Sanieren-Unternehmen-276-277-278/


Sommerfest 2018

Der Gewerbeverband Trebbin feiert am Freitag 22.06.18 sein traditionelles Sommerfest.

 Dazu laden wir alle Vereinsmitglieder recht herzlich ein.

 

Wir treffen uns um 16.00 Uhr zum Kaffeetrinken im „Paradies-Garten“ der Bäckerei Röhrig in Blankensee.

Jörg Gauger wird uns das prämierte Energiekonzept des Unternehmens vorstellen. Um 18.00 Uhr wird Herr Gunnar Pommerening eine Führung durch das Kirchenzentrum Waldfrieden durchführen. Anschließend verbringen wir einen gemütlichen Abend im Biergarten Friedensstadt bei unserem Mitglied Meiko Röper „Was Schmeckt“.


Runder Tisch Wirtschaft – Arbeitnehmer Shuttle

Am 04.05.18 hat im Sitzungssaal des Rathauses ein weiteres Treffen „Runder Tisch Wirtschaft“ stattgefunden. Zusätzlich zu den Mitgliedern vom Gewerbeverband sind diesmal auch Vertreter weiterer Trebbiner Unternehmen (z.B. Wegoflex, Jordahl, Öl & Filter) dabei gewesen. Während der Gesprächsrunde konnten wir feststellen, dass die ansässigen Unternehmen, egal ob Groß- oder Kleinbetriebe, im Grunde die gleichen Probleme haben (Fachkräftemangel, Wohnraumsituation, Mobilität, allgemeine Information). U.a. wurde die Einrichtung eines Arbeitnehmer-Shuttles angeregt (ähnlich Kranich-Express). Alle Trebbiner Unternehmen werden gebeten den Transport Bedarf zu melden.


Jahreshauptversammlung

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahl, am 02.05.2018 im Parkhotel Trebbin, wurden die Vorstandsmitglieder Ingrid Breyer, Lars Schmidt und Christian Schmitt einstimmig wiedergewählt. Wir bedanken uns für das ausgesprochene Vertrauen und bedanken uns auf diesem Weg auch bei Herrn Werner Müller für die Kassenprüfung.

Der Vorstand


Benefizveranstaltung Kinder für Kinder

Am 17.11.2018 findet von 14.00-18.00 Uhr im Clauerthaus die Benefizveranstaltung "Kinder für Kinder" statt.

Der Erlös aus Spenden und Eintrittsgeldern wird für einen karitativen Zweck verwendet, bei denen die Kinder aus Trebbin und Umgebung im Zentrum stehen.

Veranstalter : Ilona und Lutz-Uwe Reinhardt, Wiesengrund 59A, 14959 Trebbin, Tel. 0174/9060227


Förderung von Elektro-Lastenrädern

Seit dem 1. März 2018 gibt es eine Förderung der Bundesregierung für die Anschaffung von Elektro-Lastenrädern. Antragsberechtigt sind Unternehmen und Kommunen.

 

http://www.bafa.de/DE/Energie/Energieeffizienz/Kleinserien_Klimaschutzprodukte/Schwerlastenfahrraeder/schwerlastenfahrraeder_node.html

 

Eine Information von :

Business auf Rädern GmbH „Mobilität neu gedacht.“

Stefan Döbrich - Geschäftsführer

Dorfstraße 26 - 15366 Hoppegarten OT Hönow

FON 03342 25 01 48 2

MAIL s.doebrich@business-auf-raedern.de


Versuchter Diebstahl auf dem Löwendorfer Aussichtsturm

 

Ein unbekannter Täter hat versucht, das Fernrohr vom Löwendorfer Aussichtsturm zu stehlen. Dabei wurde er vermutlich von einem Turmbesucher gestört. Der Gewerbeverband Trebbin hatte vor gut einem Jahr, bei einem Treffen vom „Runden Tisch Wirtschaft“, die Idee ein Fernrohr auf dem Aussichtsturm anzubringen. Gemeinsam mit der TREWO und Erlösen aus der Trebbin Card konnte das Fernrohr finanziert und im Juni 2017 auf dem Aussichtsturm angebracht werden. Das Fernrohr wurde neu befestigt und steht den Besuchern wieder zur Verfügung.


3. Kirschblütensamstag und 1. Kulturmesse Trebbin

Am 21.04.18 hat der 3.Kirschblüten-Samstag in der Trebbiner Innenstadt, in Verbindung mit der Kulturmesse im Clauert Haus stattgefunden. Wir bedanken uns bei allen, die die Veranstaltung unterstützt haben.

http://www.maz-online.de/Lokales/Teltow-Flaeming/Trebbin/Stadtfest-mit-Klangholz-und-Karatehttps://kikobell.de/Medien/KikoGallery/April%202018%20Trebbin%20Fr%c3%bchjahr-Sommer/index.html#2_2018-04-21.jpg


3. Kirschblüten-Samstag und 1. Kulturmesse

am 21. April 2018 von 10.00 bis 17.00 Uhr

Bei herrlichem Frühlingswetter und perfekt passend zur Baumblüte lädt die Trebbiner Innenstadt (Markplatz, Denkmalplatz, Berliner- und Bahnhofstraße) am Samstag 21.04.18 zum 3.Kirschblüten-Samstag in Verbindung mit der 1.Kulturmesse ein.

 

Trebbiner Händler und Dienstleister öffnen Ihre Türen -

 

Kulturmesse im Clauerthaus

Trebbiner Vereine, Kulturschaffende und Organisationen präsentieren sich mit ihren Angeboten und einem umfangreichen Bühnenprogramm.

 

Modenschau der Boutique „Kikobell“ – ab 14.30 Uhr – Marktplatz

Stadtbibliothek „Hans Clauert“ - Kinderlesung und Spielenachmittag

Heimatverein Trebbin e.V. - Sonderausstellung "Trebbiner Handwerks- und Unternehmensgeschichte"

 

Aktionen, Angebote und Verweilmöglichkeiten bei vielen weiteren Unternehmen

 

https://www.facebook.com/events/800484243483247/


8. Neujahrsheringsessen

Der Gewerbeverband Trebbin e.V. wünscht allen Unternehmern und Bürgern der Stadt Trebbin und den Ortsteilen ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2018. Am 10. Januar haben wir uns zum 8. Neujahrsheringsessen im Parkhotel Trebbin getroffen, um das Jahr in gemütlicher Runde einzuläuten.

 

Das Jahr 2017 hat für unseren Verein wieder einige Highlights mitgebracht.Zum 2. Mal wurde der Kirchblütensamstag duchgeführt.Es wurde ein sehr schönes Sommerfest am Flugplatz Schönhagen gefeiert. Wir haben auf dem Aussichtsturm am Löwendorfer Berg ein Fernrohr installiert und mit der Aktion „Trebbin Card“ beim Wettbewerb „City Offensive West-Brandenburg“ ein Preisgeld in Höhe von 1.000,- € gewonnen. Wir sind sehr Stolz darauf, dass unsere Mitgliedsbetriebe Gräder Fördertechnik, Schaldach & Schröter Dachbach, sowie Bäckerei Röhrig für Ihre besonderen Leistungen mit dem Preis des Mittelstands und dem Preis der Wirtschaft Teltow Fläming ausgezeichnet wurden.

 

Sehr erfreulich ist auch, dass zwischen den Feiertagen, die Spendenaktion „Kranich Express“ das erste Fundingziel für die Finanzierung des Shuttlebus erreicht hat. Aktuell sind schon fast 10.000 € eingesammelt worden. Einige unserer Mitgliedsbetriebe haben eine Spende eingezahlt und der Erlös aus dem Verkauf der Trebbin Card wurde für die Aktion verwendet.

 

Die Eröffnung des Logistikzentrums von Porta im letzten Jahr ist für die Entwicklung von Trebbin auch ein wichtiger Schritt.

 

Ein großes Dankeschön geht an alle Helfer, die wieder gemeinsam mit dem Städtepartnerschaftsverein am Straßenfest in Weil am Rhein teilgenommen haben, und an meine Vorstandskollegen für die Unterstützung.

 

Bereits zu Beginn des Jahres stehen die erste Termine an :

Wir werden den Verein am 26.01. bei „Kultur in Kliestow“ den vorstellen.

Beate Keck organisiert die 6. Trebbiner Berufsorientierungswoche vom 30.01. bis 04.02. und Dietrich Puppe und Werner Müller organisieren die Reparatur der Weihnachtsmarktbuden. Außerdem findet in diesem Jahr eine Vorstandswahl statt und wir sind natürlich gespannt auf die Fertigstellung der B101.

 

Christian Schmitt

-Vorsitzender-


Trebbin Card 2018

Nach einem sehr guten Erfolg der Trebbin Card seit 2014 geht die gemeinsame Initiative des Gewerbeverbandes Trebbin und der Stadt Trebbin in die nächste Runde. Auch im Jahr 2018 gibt es die Trebbin Card.

 

Der Inhaber einer Trebbin Card erhält bei den teilnehmenden Trebbiner Händlern, Handwerkern und Dienstleistern einen Rabatt auf die erworbene Ware oder Dienstleistung. Der Erlös aus dem Verkauf der Trebbin Card kommt der Verschönerung der Trebbiner Innenstadt zu Gute.

 

Erwerben kann man die Trebbin Card 2018 für 10,- € im Bürgerbüro der Stadt Trebbin, im Schuhladen Maucher und bei der Fa. Hänchen in der Berliner Straße. Die Trebbin Card gilt für ein Jahr und ist personengebunden.

 

Ziel ist es, mit der Trebbin Card die Wirtschaft und den Handel vor Ort zu stärken. Für Unternehmen besteht die Möglichkeit, auch im laufenden Kalenderjahr in die Trebbin Card - Aktion einzusteigen. Wenden Sie sich dazu bitte an Frau Rantzsch, Stadt Trebbin, Durchwahl: 033731/842-45